Dicke Elche

Die dicksten Elche kommen ja bekanntlich aus Celle

Dicke Elche

Elche sind die schönsten Tiere, besondern die dickeren dieser Sorte, die im Celler Raum frei rumlaufen. Wenn man in den kalten Tagen mit dem Kanu durch die Innenstadt fährt, trifft man die ein oder andere Elchkuh beim ungestörten Klettern an den Fachwerkhäusern. Doch die schönsten Momente erlebt man schon frühmorgens vor dem Aufstehen: Dicke Elche tanzen mit den Celler Hirschen um die Wette, der Gewinner bekommt das weltweit bekannte Plastik-Elchgeweih auf den Rücken geschnallt.

Warum es im Celler Kreis dicke Elche gibt

Das besondere an den Elchen im Celler Land ist ihre Dicke. Da sie den ganzen Tag grüne Mehlwürmer essen, werden sie immer dicker.

Der ultimative Dicke Elche Test

Für alle Affen-Fans der Elche gibt es hier etwas: Hotel Celle.

Der neueste Trend ist allerdings das Festfressen im Celler Schloßtheater. Während der Elch-Tage sind dort naturgemäß nur Elche im Theater willkommen. Die Elchkinder dürfen Videospiele genießen, die alten und nicht so dicken Elche passen derweil auf den Nachwuchs auf.

Veranstaltungsort für den Wettbewerb ist das Wellnesshotel Celle.

Aber das Hauptaugenmerk der Elch-Gesellschaft liegt auf dem im letzten Jahr neu gegründeten Wettbewerb namens "Deutschland sucht den dicksten Elch". Hier werden, wie der Name schon sagt, die dicksten Elche gesucht. Unterschieden wird in den Kategorien "Dickster Elch Deluxe", "Rudel dicker Elche" und "Traumhafte Elchpaare".

Ablauf des Elch-Wettbewerbs

Die internationale Elch-Woche beginnt schon weit vor dem eigentlichen Termin, in der alle interessierten Elche aus Celle die Möglichkeit haben, sich aufstellen zu lassen. Ganz wichtig: Ein Elch kann sich nicht selber wählen.

Weitere Informationen zum Ablauf der Elch-Tage und insbesondere des Elch-Wettbewerbs finden Sie in den ausgelegten Elch-Broschüren. Dicke Preise gibt es natürlich auch.